MBSR- & ACHTSAMKEITS-KURSE



 

 

KURSE FÜR EINSTEIGER

 

Wir bieten verschiedene Kursmodelle an:


ACHTSAMKEITKURSE FÜR ANFÄNGER

  1. Die MBSR-GRUNDKURSE entsprechen dem sog. "8-Wochenprogramm" mit Achtsamkeitstag nach Jon Kabat-Zinn. Dieses Kursmodell bietet die umfassendste Möglichkeit in die Achtsamkeitspraxis einzusteigen sowie das eigene Stresserleben zu ergründen und zu transformieren (Mehr zu den Inhalten hier). Wir unterrichten diese neun 2,5-stündigen Abende in entweder wöchentlichem oder 14-tägigem Abstand. Ein Achtsamkeits-Tag ist zusätzlich im Kurs enthalten.
  • alternatives Format: MBSR-KURS an 3 aufeinander folgenden WOCHENENDEN (6 Tage à 5 h)

2. einfach nur meditieren lernen: DER "KLEINE" ACHTSAMKEITSKURS  (8 bzw. 12 Termine à 90`): Inhalte & Termine hier

 

3. THEMENSPEZIFISCHE ACHTSAMKEITSKURSE (durch Anklicken geht's zur Kursbeschreibung)



MBSR-Grundkurse *

9 TERMINE À 2,5 h + ACHTSAMKEITS-TAG    -   als PRÄSENZ- & ONLINEKURSE   -


 

FRÜHLING 2021

 

(MBMo-4/21)  

Montags 18:30-21:00

 

12.04. - 14.06.21 Achtsamkeitstag am Sa, 05.06.21 von 11:30-18:00 

Ort: Riehler Tal 13, Riehl - Kursraumgröße 38 qm, max. 6 TN in Präsenz

online-Teilnahme per Zoom 

Achtsamkeitstag voraus. Beuelsweg 10-12 (Nippes)

buchbar als Präsenz- oder Online-Kurs

Leitung: Anke & Marcell Makai

Anmeldefrist: 04.04.21

 


Download
Teilnehmer-Fragebogen MBSR
Fragebogen MBSR 9-20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 532.8 KB

* WICHTIGE HINWEISE ZU DEN MBSR-KURSEN

  • Bitte nehmen Sie vor dem ersten Kurstermin an einer Orientierungsveranstaltung teil.
  • Für die Präsenz-Teilnahme brauchen Sie aktuell (gemäß Corona-Schutz-Verordnung) eine ärztliche Bescheinigung, welche die medizinische Notwendigkeit der Teilnahme bestätigt.

 

* TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN

  • Meine MBSR- & Achtsamkeits-Kurse richten sich grundsätzlich an stressbelastete Menschen mit einer normalen psychischen und physischen Belastbarkeit. Für Menschen in einer akuten schweren Krise sind die Kurse nicht geeignet.
  • Wenn Sie psychische Vorerkrankungen haben ist die Teilnahme an einer Orientierungsveranstaltung vorab zwingend erforderlich, um zu klären ob der Kurs für Sie geeignet ist.
  • Kursteilnehmer müssen die Kursleitung spätestens eine Woche vor Kursbeginn über bestehende psychische und physische Erkrankungen informieren.
  • Spätestens am ersten Kurstermin müssen Kursteilnehmer den Teilnehmer-Fragebogen ausgefüllt der Kursleitung vorlegen.


MBSR-Kurs an 3 Wochenenden

(MBK-4/21)  

Sa + So 12:00-18:30

am 24.04. + 25.04.21 

01. + 02.05.21

08. + 09.05.21

Präsenz- oder Online-Teilnahme möglich

6 Tage À 5 h


ORt: Köln-Riehl  (Riehler Tal 13)




CORONA-HINWEISE: 

Die MBSR-Gesundheits-Kurse finden unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygiene- & Abstands-Regeln in Präsenz und zeitgleich online statt. Da es sich bei den Kursen um Präventionskurse gemäß § 20 Abs. 4 Nr. 1 SGB V handelt, ist die Durchführung trotz Corona-Lock-Down in Präsenz zugelassen. 


Krankenkassen-Zuschüsse - i.d. Regel mind. 70 € - sind für gesetzlich Versicherte möglich und können rückwirkend nach Kursabschluss bei der KK beantragt werden.


VERSÄUMTE TERMINE

Einzelne versäumte Termine können - falls Plätze verfügbar sind - nach Absprache kostenfrei im direkten Folgekurs nachgeholt werden. In späteren Kursen ist das Nachholen gegen Gebühr möglich. Generell besteht kein Anspruch darauf versäumte Kurstermine nachholen zu können.