MBSR- & ACHTSAMKEITSKURSE


 

KURSE FÜR EINSTEIGER

 

Durch geleitete Meditationen und sanfte Körper-Übungen werden im MBSR-Kurs eine nicht-wertende Haltung, Innehalten, Ruhe, Klarheit und Akzeptanz entwickelt. Es wird eine regelmäßige Achtsamkeits-Praxis für den Alltag initiiert.

Wir bieten 3 verschiedene Kursmodelle an:



  • Unsere MBSR-Grundkurse entsprechend dem sog. "8-Wochenprogramm" mit Achtsamkeitstag nach Jon Kabat-Zinn Dieses Kursmodell bietet die umfassendste Möglichkeit in die Achtsamkeitspraxis einzusteigen (Mehr zu den Inhalten hier). Wir unterrichten diese acht 2,5-stündigen Abende in entweder wöchentlichem oder 14-tägigem Abstand. Ein Achtsamkeits-Tag ist zusätzlich im Kurs enthalten.
  • Die Kompaktkurse finden an 4 bis 6 aufeinander folgenden Tagen statt und beinhalten insges. 16 Zeitstunden. Die Inhalte entsprechen dem 8-Wochen-Kursprogramm nach Kabat-Zinn, sind jedoch im Vergleich etwas gekürzt. Aufgrund der zeitlichen Dichte entfällt bei diesem Kursmodell ein Großteil an eigenständigem Üben und Ergründen für die Teilnehmer. Ein Achtsamkeitstag ist meist optional zubuchbar.
  • Der "kleine" Achtsamkeitskurs "A" und/oder "B" (8 Termine à 90`):
    • Modell "A" vermittelt die Meditationsmethoden des MBSR (Bodyscan, Sitzmeditation, Yoga, Geh- und Stehmeditation, Meditation der Herzensgüte) und gibt Anregungen für die Praxis im Alltag. Das Thema Stress und achtsamer Umgang damit wird in komprimierter Form besprochen.
    • Modell "B" vermittelt die Themen und ergründenden Übungen des MBSR-Programms (Was ist Achtsamkeit?, Sichtweisen & Problemlösungen, Angenehme Erfahrungen, Umgang mit Hindernissen, Achtsamer Umgang mit Stress, Achtsame Kommunikation, Achtsamer Umgang mit Emotionen).
    • Ein Achtsamkeitstag kann zumeist optional hinzugebucht werden.

Mehr zu den Kursinhalten hier.



MBSR-Grundkurse

- 8 TERMINE À 2,5 h + ACHTSAMKEITS-TAG -


 

SOMMER 2019

 

  • (MBMo-6/19)    Montags 18:30-21:00

am 24.06. / 01.07. / 08.07. / 22.07. / 05.08. / 19.08. / 02.09. / 09.09.19 Achtsamkeitstag am Sa, 24.08.19  (11:30-18:00) 

OrtSiegfried-Leopold-Str. 1, Bonn-Beuel

 

  • (MBMoV-7/19)  Montags 10:30-13:00

01.07. bis 02.09.2019  - nicht am 12.+26.08. -

+ Achtsamkeitstag (Sa, 24.08.2019)

Ort: Eisheilgenstr. 26, Köln-Neuehrenfeld

 

  • (MBDo-7/19)  Donnerstags 18:30-21:00

11.07. bis 26.09.19 - nicht am 01., 15. + 29.08. + 19.09.19 -

+ Achtsamkeitstag (Sa, 24.08.2019)

Ort: Schwerinstr. 13, Köln-Nippes

 

 

Leitung: jeweils Anke Makai

 

 

 

 

 

 

Kosten

 

Kurse in Köln:

315 € 

inkl. Achtsamkeitstag

(erm. 272,-)

 

Kurse in Bonn:

350 €

inkl. Achtsamkeitstag

(erm. 310,-)






"Kleine" AchtsamkeitskursE

- 8  termine à 90 Min.  (Achtsamkeits-TAg optional) -


Modell "A" (KADi-6/19)

Modell "A" (KAMi-7/19)

MODELL "A" (KADo-11/19)

Di  17-18:30

Mi 19:30-21:00

Do 18:00-19:30

25.06. bis 13.08.19

17.07. bis 11.09.19

07.11.19 bis 09.01.20


Kosten: 160 € / erm. 145,-

Der Achtsamkeits-Tag am  24.08.19 kann optional hinzu gebucht werden (50 € / erm. 40,-)

Leitung: Anke oder Marcell Makai

 



Kursorte

Alle Veranstaltungen finden in Köln (zumeist Nippes) statt. Die Kurse- & Einführungen in der Regel (sofern nicht anders angegeben) Schwerinstr. 13, Praxis Kellendonk/Makai

Die Orte für Achtsamkeits-Tage werden separat bekannt gegeben.  

 

KOSTEN

MBSR - Kurs (1 Einführungs-Abend, 8 Kurstermine à 2,5 h + 1 Achtsamkeitstag à 6h)

315 € / mit Ermässigung (Studenten, Azubis, Rentner, ALG II, Köln-Pass) 272 €

MBSR - Kompaktkurs (1 Einführungs-Abend + 8 Kurs-Termine à 2 h)

ohne Achtsamkeitstag 215 € / ermäßigt 190,-

mit Achtsamkeitstag 265 € / erm. 230,-

Der "kleine" Achtsamkeitskurs (8 Kurstermine à 1,5 h)

ohne Achtsamkeitstag 160 € / erm. 145,-

mit Achtsamkeitstag 210 € / erm. 185,-

Krankenkassen-Zuschüsse - i.d. Regel mind. 70 € - sind für gesetzlich Versicherte möglich. 

VERSÄUMTE TERMINE

Einzelne versäumte Termine können - falls Plätze verfügbar sind - nach Absprache kostenfrei im direkten Folgekurs nachgeholt werden. In späteren Kursen ist das Nachholen gegen Gebühr möglich. Generell besteht kein Anspruch darauf versäumte Kurstermine nachholen zu können.