Bildungs-"urlaubE"


Stressbewältigung durch Achtsamkeit


In Anlehnung an das MBSR-8-Wochenprogramm nach Jon Kabat-Zinn vermittelt der Bildungsurlaub eine Methode zur Selbsthilfe und Persönlichkeitsentwicklung. 

 

Seminarziele: 

  • Achtsamkeit als Haltung kennenlernen und einüben
  • Einsicht in stressverstärkende bzw.- auslösende Muster gewinnen und neue Handlungsmöglichkeiten schaffen
  • Stresssituationen identifizieren und einen achtsamen Umgang damit einüben
  • (Selbst-)Akzeptanz entwickeln und mehr Lebendigkeit im Hier und Jetzt erfahren
  • Methoden der Selbstberuhigung erlernen (Meditation)

Wichtige Hinweise:

  • Die Bereitschaft sich ehrlich mit sich selbst auseinander zu setzen ist Voraussetzung für eine fruchtbare Teilnahme an diesem Seminar.
  • Achtsamkeits-Praxis bedeutet zu einem Großteil, die Aufmerksamkeit nach innen zu richten und somit auch in Kontakt mit bislang unbekannten Gedanken, Gefühlen und Empfindungen zu kommen. Dies bedeutet immer auch (aber natürlich nicht nur!) eine Begegnung mit unangenehmen Erfahrungen.
  • Das Seminar stellt keinen Ersatz für eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung dar und ist für Menschen in einer akuten Krise nicht geeignet. 

Die Bildung-Urlaube werden von der Melanchthon Akademie Köln durchgeführt: 

https://www.melanchthon-akademie.de/programm/bildungsurlaub-studienreisen/

 

Anmeldung zum Bildungsurlaub über die Akademie

 

Leitung: Anke Makai

Nächster Termin: 14. bis 18. August 2023